Mit VOLLGAS in die Zukunft der Personalwirtschaft

geno.PS ist die umfassende Lösung für die Personalwirtschaft der Genossenschaftsbanken. Von der Entgeltabrechnung über Mitarbeitergespräche bis zur Entwicklungsplanung.

Damit unterstützt geno.PS Ihre Personalwirtschaft auf allen Ebenen – voll integriert und abgestimmt auf die besonderen Anforderungen der genossenschaftlichen FinanzGruppe.

Vorteile

Als Rundum-Lösung für die Personalwirtschaft bietet geno.PS den Genossenschaftsbanken viele Vorteile.

Vor allem ist geno.PS perfekt angepasst an die speziellen Anforderungen von Genossenschaftsbanken, denn es

Module

geno.PS ist modular aufgebaut. Basis ist die Entgeltabrechnung, die in jedem Fall benötigt wird. Alle weiteren Module können nach Bedarf dazugebucht werden. So entsteht ein perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes individuelles System. Sie können klein starten und später ausbauen - kein Problem. Alle Module arbeiten perfekt zusammen.

geno.PS besteht aus folgenden Modulen:

Entgeltabrechnung

Das Basismodul "Entgeltabrechnung" bietet vergleichbare Leistungen wie die Softwarelösung PAISY, die Sie bisher kennen. Basierend auf der weltweit hundertfach eingesetzten SAP-Payroll erhalten Sie mit der geno.PS Entgeltabrechnung ein modernes und zukunftssicheres System.

Das Basismodul "Entgeltabrechnung" umfasst Personaladministration, negative Zeitwirtschaft und Basis Aufbauorganisation.

Zurück zur Übersicht

Mitarbeitergespräche

Das Modul "Mitarbeitergespräche" umfasst Jahresgespräche, Selbst-/Vorgesetztenbeurteilung und Ad-hoc-Gespräche.

Zurück zur Übersicht

Organisation

Das Modul "Organisation" umfasst Unternehmenshandbuch, Arbeitsanweisungen, Stellenbeschreibungen und Organigramme.

Zurück zur Übersicht

Ausbildungsplaner

Das Modul "Ausbildungsplaner" umfasst individuelle Ausbildungspläne und Standardausbildungspläne.

Zurück zur Übersicht

Personalentwicklung

Das Modul "Personalentwicklung" umfasst Veranstaltungsmanagement, Qualifikationsmanagement und Budgetverwaltung.

Zurück zur Übersicht

Personalkostenplanung

Das Modul "Personalkostenplanung" umfasst Datensammlung, Kostenpläne und Auswertungen.

Zurück zur Übersicht

Bewerberverwaltung (CHECK-IN)

Das Modul "Bewerberverwaltung" umfasst Bewerbungsprozess, Auswertungen und Bewerberpool.

Zurück zur Übersicht

 

Übrigens: geno.PS arbeitet auch perfekt integriert mit der Zeitwirtschaft (ATOSS) und der Digitalen Personalakte (aconso) zusammen.

Zeitwirtschaft (ATOSS)

Die Zeitwirtschaft umfasst Fehlzeitenverwaltung, Zeiterfassung, Personaleinsatzplanung und Zutrittsverwaltung.

Zurück zur Übersicht

Digitale Personalakte (aconso)

Die Digitale Personalakte vermeidet Schattenakten und "Aktentourismus" und umfasst:

Zurück zur Übersicht

Noch mehr?

Darüber hinaus bieten wir Ihnen im Rahmen von geno.PS noch viele weitere Services:

Zurück zur Übersicht

Migration

Die Einführung einer komplexen und anspruchsvollen Personalmanagementsoftware wie geno.PS ist ein aufwendiges Projekt. Rund drei Monate veranschlagen wir für die Migration der Entgeltabrechnung von den ersten Vorbereitungen bis zum Go-live-Termin.
Anschließend haben Sie die Möglichkeit, die weiteren Module unkompliziert "draufzusatteln".

Wir wollen für Sie diese Prozesse optimal organisieren und eine reibungslose Migration garantieren, die den Geschäftsbetrieb so wenig wie möglich berührt. Deshalb haben wir eine Roadmap für die Migration der Entgeltabrechnung, also der Migration von PAISY nach geno.PS entwickelt, die eine bestmögliche Betreuung garantiert.

ZEITBEDARF FÜR DIE MIGRATION AUF geno.PS

Kontakt

Haben Sie Fragen zu geno.PS?

Gerne stehen Ihnen die Vertriebsteams von Peras und Ratiodata zur Verfügung:

Matthias Braun
Telefon 0151 23121530
E-Mail matthias.braun@peras.de

Johann Geltl
Telefon 0160 90680583
E-Mail johann.geltl@peras.de

Klaus Schmidt
Telefon 0151 14292414
E-Mail klaus.schmidt@peras.de

Marc Wölfinger
Telefon 0170 7892467
E-Mail marc.woelfinger@peras.de

Marc Beinlich
Telefon 0251 7000-3261
E-Mail marc.beinlich@ratiodata.de

Klaus Hornung
Telefon 0251 7000-3276
E-Mail klaus.hornung@ratiodata.de

Ein Gemeinschaftsprodukt von Peras und Ratiodata

^
x

Impressum

Herausgeber

Peras Personalwirtschaft Administrations Services GmbH
Zur Gießerei 18, 76227 Karlsruhe
Telefon: +49 (0)721 4004-2670
Telefax: +49 (0)721 4004-4741
E-Mail: vertrieb@peras.de
Internet: www.peras.de
Geschäftsführer: Jürgen Hackert
Handelsregister: Amtsgericht Mannheim, HRB 707202
USt.-IdNr.: DE 213472863

Ratiodata GmbH
Fiduciastraße 12, 76227 Karlsruhe
Gustav-Stresemann-Weg 29, 48155 Münster
Postfach 3029, 48016 Münster
Telefon: +49 (0)69 38076-0
E-Mail: info@ratiodata.de
Internet: www.ratiodata.de
Geschäftsführer: Martin Greiwe (Sprecher), Klemens Baumgärtel, Karlheinz Heine
Sitz der Gesellschaft: Hahnstraße 48, 60528 Frankfurt a. M.
Handelsregister: Amtsgericht Frankfurt a. M., HRB 106249
USt.-IdNr.: DE214560149

Redaktionell verantwortlich

Annika Häuser
Peras Personalwirtschaft Administrations Services GmbH
Zur Gießerei 18, 76227 Karlsruhe
Telefon: +49 (0)721 4004-4703
E-Mail: annika.haeuser@peras.de

Karen Kutz
Ratiodata GmbH
Gustav-Stresemann-Weg 29, 48155 Münster
Telefon: +49 (0)251 7000-3535
E-Mail: karen.kutz@ratiodata.de

Aufsichtsbehörde

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
Tulpenfeld 4
53113 Bonn

Konzept und Realisation

fundus Gesellschaft für Kommunikation und Werbung mbH
Prinzipalmarkt 13/14
48143 Münster
Telefon: +49 (0)251 297901-0
Telefax: +49 (0)251 297901-99
E-Mail: mail@fundus-werbeagentur.de

x

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und verpflichten uns, die Privatsphäre aller Personen zu respektieren, die unsere Website nutzen. Wir versichern, dass unser Umgang mit den persönlichen Daten der Nutzer unserer Website im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG) steht.

Was sind persönliche bzw. personenbezogene Daten und wozu verwenden wir sie?

Persönliche bzw. personenbezogene Daten sind beispielsweise Informationen wie Name, Anschrift und E-Mail-Adresse. Wir erheben, speichern und nutzen – mit Ihrer Einwilligung – nur Daten, die wir benötigen, um Sie als Kunde registrieren zu können und Ihnen auf Ihre individuellen Interessen ausgerichtete Informationen anzubieten. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unsere Website und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu ändern.